WILLKOMMEN
IN DER ZUKUNFT

„TRI“ – das erste Holzhybrid-Bürogebäude Münchens: Nachhaltig, vernetzt und flexibel erfüllt das TRI in der Elsenheimerstraße 31 höchste Ansprüche an eine innovative Konzeption, intelligente Technologie und ein inspirierendes Raumdesign.

GANZHEITLICH
SERVICEORIENTIERT

GANZHEITLICH
ORIENTIERT

Büro als Erlebnis

Das TRI inspiriert auf allen Ebenen und bietet seinen Mietern und deren Mitarbeitern mit einer Vielzahl an Annehmlichkeiten ein einmaliges Erlebnis. Der Servicegedanke steht hier im Fokus und ermöglicht jedem Einzelnen eine effiziente Alltagsgestaltung mit hohem Identifikationscharakter.

Flexible Gebäudenutzung
für effizientes Arbeiten

Die Architektursprache des TRI überzeugt mit Offenheit und Flexibilität. Partielle Öffnungen in der Fassade schaffen hierbei eine repräsentative Eingangssituation sowie hochwertige Austrittsflächen in allen Geschossen. Das ganzheitlich durchdachte Flächenlayout auf sieben oberirdischen Geschossen ermöglicht dem Nutzer somit ein Maximum an Aufenthaltsqualität.


MEHR RAUM FÜR INDIVIDUALITÄT

MITTEN IM
HOTSPOT

Das Office der Zukunft
im Münchener Westen

München gehört zu den bedeutendsten Wirtschaftsregionen weltweit und übt als Millionenmetropole durch ihre hohe Lebensqualität große Anziehungskraft aus. Sie ist eine der attraktivsten und wertvollsten Städte weltweit. Die Nachbarschaft für TRI könnte somit nicht besser sein.

ein Projekt von
&
Vermietung durch

KONTAKT





      Ich habe die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen und stimme diesen hiermit zu.